Vereinsmeisterschaften Turnen 2016

Vergangenen Samstag fanden unsere Alljährlichen Vereinsmeisterschaften statt. Nicht nur unsere großen Turnerinnen und Turner konnten ab 13 Uhr zeigen was sie können, auch unsere kleinen bestritten ihren eigenen, zum Teil ersten, Wettkampf.

Gruppenbild Schlümpfe kituDer Tag startete mit dem KiTu-Cup, an dem 18 junge Turnerinnen und Turner an verschiedenen Stationen Kraft, Schnelligkeit und Koordination unter Beweis stellen konnten und mit viel Willenskraft dabei waren. Allen wurde im Anschluss mit einer funkelnden Medaille zu ihrem Erfolg gratuliert. Der darauffolgende Wettkampf wurde von Daniela Heim organisiert und fand dieses Jahr zum zweiten Mal statt. Die Schlumpfiade, so der Name, ist für unsere kleinsten Turnerinnen und Turner aus dem Mutter-Kind-Turnen. Zusammen mit ihren Eltern bewältigten sie verschiedene Parcours und konnten so nach und nach ein Kleeblatt ausmalen. Auch hier hatten die Kleinen, aber auch die Eltern, viel Spaß und so manches Kind war nicht mehr zu stoppen.

Nach diesem zweiten Teil folgte der dritte und größte Wettkampf am Nachmittag. Unsere Jugendturner und Jugendturnerinnen starteten ab der Altersklasse E. Auch hier absolvierten unsere jüngsten Turnerinnen und Turner ihren ersten Wettkampf und schnupperten das erste Mal Wettkampfluft. Für unsere älteren war der Wettkampf unter anderem auch dazu da, neue Übungen auszuprobieren und diese unter Wettkampfbedingungen zu testen. Der Wettkampf war ein voller Erfolg und verlief reibungslos und ohne Verletzungen.

 

 

Alles in Allem war dieses Event ein erfolgreicher Tag für die Turnerinnen und Turner, ein etwas anstrengender Tag für alle Helfer, Trainer und Kampfrichter, die trotz allem am Ende glücklich nach Hause gingen.

Hiermit möchte sich die Turnabteilung bei den Helfenden Eltern bedanken, ob durch Kuchenspende oder Küchenschicht, nur so kann ein Verein Wettkämpfe ausrichten und wir freuen uns, dass ihr alle uns so tatkräftig unterstützt!Gruppenbild Vereins

 

 

Ein großes Dankeschön geht ebenfalls an die Kampfrichter und Kampfrichterinnen aus Weil und aus Magstadt, sowie an alle Trainerinnen und Trainer!

Ein Kleiner Hinweis am Rande: Unsere neuen Trainingsanzüge sind da und stehen zum Verkauf bereit. Bitte wendet euch an Marina Knabe!