Erfolgreich und zufrieden: Gaufinale 2018

Am Wochenende 14./15.04. starteten 9 Weiler Turnerinnen beim Gaufinale in Herrenberg Gültstein. Für dieses Finale hatten sie sich bereits im März bei den Bezirksmeisterschaften qualifiziert. Im Finale trafen sie jetzt auch auf die Qualifizierten vom Bezirk Stuttgart/Fildern. Unsere Turnerinnen haben sich gut in der starken Konkurrenz geschlagen, wir sind sehr stolz auf euch!

JuTi E8/9 Wahl-3-Kampf

11. Sina Weigl

14. Mia Maiwald

JuTu E8/9

3. Mika Kaiser

Zum ersten Mal auf Gau-Ebene im Einzel turnten unsere E-Jugendlichen, am Samstag Sina und Mia und am Sonntag Mika. Nach der Ostertrainingspause gelangen die Übungen zum Glück trotzdem und die drei konnten auf jeden Fall Wettkampferfahrung sammeln. Mika durfte sogar eine Medaille mit nach Hause nehmen, herzlichen Glückwunsch!

JuTi D10/11 Wahl-3-Kampf

5. Lilly Nagel

11. Melina Heim

15. Larissa Griebel

Schon etwas Wettkampferfahrener sind Lilly, Melina und Larissa. Sie hatten sich aus einer Gruppe von 70 Mädchen qualifiziert, Larissa als 1. und Lilly als 2. Platzierte! Alle 3 haben auch diesmal gezeigt was sie können. In diesem extrem engen Teilnehmerfeld entschieden zehntel Punkte, zwischen Platz 5 und 11 liegen nur 0,8 Punkte! Super Mädels, weiter so!

JuTi C12/13 Wahl-3-Kampf

2. Amely Schmid

Einen tollen Wettkampf, ohne besondere Vorkommnisse, alles lief glatt, hatte Amely Schmid. Dies wurde auch mit hoher Punktzahl und einem Podiumsplatz belohnt. Herzlichen Glückwunsch, wir sind stolz auf Dich!

JuTi B14/15 Wahl-3-Kampf

7. Celina Schmid

8. Amelie Lehnert

Celina und Amelie, die erst am Abend dran waren, setzten alles auf eine Karte und turnten zum ersten Mal an allen 3 Geräten die P7. Diese Übungen geben viele Punkte, haben aber einen hohen Schwierigkeitsgrad. Leider mussten beide am Balken einmal absteigen, was immer gleich einen ganzen Punkt Abzug gibt. Aber mit etwas Routine wird das! Eure Trainer sind sehr zufrieden mit diesem Ergebnis.

Verletzungsbedingt konnten Pia Helff, Laura Abraham und Julia Weinberger nicht starten, wir wünschen an dieser Stelle gute Besserung!

Herzlichen Dank allen TrainerInnen für die Vorbereitung, den BetreuerInnen die am Wettkampftag dabei waren und den KampfrichterInnen. Ohne Euch geht es nicht!

Erstellt: 18.04.18 MM /Verfasser: MJ

 

Rückblick Trainer-Wochenende

Letztes Wochenende hatten unsere Trainerinnen und Trainer und deren zahlreiche Assistentinnen die Chance mal wieder selbst trainieren zu können. Nicht alle waren die gesamte Zeit da, doch haben insgesamt 22 unserer Nachwuchs-Coaches diese Möglichkeit genutzt. Sämtliche Geräte waren in der Halle aufgebaut und konnten ab Samstagmorgen jederzeit beturnt werden.

Die Mädels der WK-Gruppen Koalas und Streifenhörnchen waren am Samstagnachmittag für 2h ebenfalls zum Training eingeladen .

Am Samstagabend traten 7 zufällig geloste 2er Teams beim Spaß-Wettkampf gegeneinander an. Es wurden von jedem Team an 4 Geräten 5 Elemente gezeigt und danach ging es auf Zeit über einen Parcours durch die ganze Halle. Vielen Dank an Ellen, Karl und Karin, die extra zum kampfrichtern gekommen sind!

Über Nacht wurden dann die Weichboden-Matten zu Betten umfunktioniert, aber wohl nicht ganz so viel geschlafen…

Am Sonntag wurde nach dem Frühstück trotz beginnendem Muskelkater fleißig weiter trainiert. Wer wollte konnte an einem methodischen Geräteaufbau an seiner Kippe (Element am Reck/Stufenbarren) arbeiten.

Vielen Dank an das Vorbereitungs-Team Stephie, Basti, Jo, Daniela und Mag für Planung, Organisation, Durchführung und Catering!

Hier noch ein paar Äußerungen der Teilnehmer:

„ Uns hat das freie Training (ohne Trainer der sagt was man machen soll) gut gefallen!“ „Ich fand die Übernachtung in der Halle cool!“ „ Wir hatten sehr viel Spaß zusammen!“ „Die Vorübungen und das Krafttraining für die Kippe waren sehr hilfreich!“ „Man kann Bier-Pong auch mit Cola spielen, klebt nur ziemlich.“

Erstellt: 10.04.18 MM/ Verfasser:MJ

 

Bezirksmeisterschaften 2018!

Am vergangen Samstag den 3. März fanden die alljährlichen Bezirksmeisterschaften in Rutesheim statt. Mit 49 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ging die Abteilung Turnen der Spvgg Weil im Schönbuch an den Start. Die Mädchen und Jungen zwischen 8 bis 15 Jahren konnten alle ihr Können beweisen. Unsere besonderen Glückwünsche gehen an unsere zwei Bezirksmeister Amely Schmid und Larissa Griebel. Neben den Beiden konnten sich noch 11 weitere für das Gaufinale am 14. April in Gültstein qualifizieren:

 

Jutu E 8/9: Mika Kaiser 4. Platz

Juti E 8/9: Pia Helff 5. Platz; Mia Maiwald 8. Platz; Sina Weigl 10. Platz

Juti D 10/11: Larissa Griebel 1. Platz; Lilly Nagel 2. Platz; Laura Abraham 4. Platz; Melina Heim 7. Platz; Ina Hildenbrand 8. Platz

Juti C 12/13: Amely Schmid 1. Platz; Julia Weinberger 10. Platz

Juti B 14/15: Amelie Lehnert 6. Platz; Celina Schmid 9. Platz

 

Wir gratulieren allen Qualifizierten und allen anderen Turnerinnen und Turner!

Herzlichen Dank an alle Trainer, Riegenführer und Kampfrichter, ohne die die Teilnahme an Wettkämpfen nicht möglich wäre.

 

 

Nachbestellung Vereinskleidung (LINK)

Aufgrund einiger Anfragen, werden wir demnächst eine Nachbestellung des Vereins-Trainingsanzug und des schwarz-grünen Gymnastikanzugs durchführen. Der weiß-grüne Trainingsanzug ist für jeden zu kaufen. 

Auch den schwarz-grünen Turnanzug kann jeder erwerben, allerdings ist das nicht der offizielle Vereinsanzug, der an den Mannschaftswettkämpfen getragen wird. Dieser Anzug kann auch nicht ausgeliehen werden.

Alle Kleiderbestellungen mit Namen und Konfektionsgröße bitte an Alexander Hübner-Hecker (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) in der Halle oder per Mail. Gilt auch für alle, die jetzt schon ihre Trainer darauf angesprochen haben. 

 

Vorläufiger Aufnahmestopp

Wir freuen uns sehr über das große Interesse an unserem Turntraining, leider sind wir weiterhin nicht in der Lage weitere Kinder aufzunehmen. Das betrifft auch das Eltern-Kind-Turnen in Neuweiler und die Schlümpfe Neuweiler.
Alle Gruppen sind inzwischen zu groß und wir haben zu wenig Trainer und Helfer. Eine noch höhere Teilnehmerzahl wäre ein Risiko und die Kinder würden mehr Zeit mit Anstehen als mit Turnen verbringen. Wir bitten um Ihr Verständnis und nehmen interessierte Kinder gern auf die Warteliste. Melden Sie sich dazu bitte bei den entsprechenden Trainern.  

Trainingszeiten und Kontakte finden Sie auf unserer Website www.turnen-weil.de

Vielleicht kennen Sie auch jemand, der uns helfen möchte oder könnten uns selbst beim Training unterstützen? Dann melden Sie sich einfach bei Magdalena Jantsch (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Aktion „Biete & Suche“

Auf unserer Website unter der Rubrik „Biete & Suche“ gibt es die Möglichkeit gut erhaltene Turnutensilien anzubieten. Gleichzeitig kann auch angegeben werden, nach was man auf der Suche ist.     

Egal ob Turnanzug, Trainingshose oder -jacke, Turnschläppchen, Riemchen und viel mehr. Es kann angeboten und gesucht werden oder nur eins von beidem.

Meldet euch bei Franziska Sienz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), wenn ihr was bietet oder sucht und gebt folgendes an: Was wird geboten oder gesucht, Größe, Preis, Name, E-Mail.

Interessierte melden sich dann direkt bei euch. Wenn ihr erfolgreich etwas verkauft oder gekauft habt, gebt bitte Bescheid das die Anfrage nicht mehr aktuell ist.

Erstellt: 13.01.2018 TS

 

Vereinsmeisterschaften 2017

Am vergangenen Samstag fanden die alljährlichen Vereinsmeisterschaften der Abteilung Turnen statt. In den drei verschiedenen Wettkämpfen nahmen 152 Turnerinnen und Turner teil. Diese rege Teilnahme hat uns sehr gefreut.
Am Morgen starteten die Kinder aus den Freizeit-Turngruppen und der KiSS und bewiesen ihr Können an den acht Stationen des Kindercups. Danach durften die kleinsten Turner im Alter von einem bis sechs Jahren an den Start. Die Kinder aus dem EKI und die Gruppe der Schlümpfe durchliefen mindestens vier der neun Stationen der Schlumpfiade, die zum dritten Mal stattfand.
Am Nachmittag nahmen dann viele aktive Turner und Turnerinnen bei den Vereinsmeisterschaften im Geräte-Vierkampf teil, bei der auch die neue Wettkampfgruppe „Erdmännchen“ zum ersten Mal Wettkampfluft schnuppern durfte.

Viele tolle Übungen wurden präsentiert und es konnten sich natürlich in jeder Altersklasse Vereinsmeister durchsetzen:

JuTi F: Sina Weigl
JuTi E8: Pia Marie Helff
JuTi E9: Melina Heim
JuTi D10: Laura Abraham
JuTi D11: Alina Katharina Helff
JuTi C: Anna Kowarsch
JuTi B: Emma Wienecke
JuTi A: Lisa Schenck

JuTu E/F: Mika Kaiser
JuTu E9: Niklas Gebauer
JuTu C: Emanuel Schanbacher

Die Vereinsmeisterschaften 2017 waren ein toller Abschluss des Turnjahres und wir bedanken uns bei allen Helfern, bei allen internen und externen Kampfrichtern und bei Magdalena Jantsch für die Organisation.

Wir wünschen fröhliche Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2018!

Im Januar starten die Wettkampf- und Freizeitgruppen zu den gewöhnlichen Uhrzeiten am Montag den 08.01., Dienstag den 09.01 und Freitag den 19.01.2018.

Erstellt: 4.12.2017 TS

 

Turnabteilung der SpVgg Weil im Schönbuch feiert 110-jähriges Bestehen

 

Zum 110-jährigen Jubiläum der Turnabteilung trafen sich am vergangenen Samstag die Turnbegeisterten, zusammen mit ihren Familien und Freunden im Turnerheim zu einem geselligen Beisammensein.

Als erstes Großprojekt der neuen Abteilungsleitung, unter der Führung von Marina Knabe und Teresa Sümnick, wurde ein ausgetüfteltes Showprogramm präsentiert. Auch für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt.

Durch die Veranstaltung führte das Moderatorenteam Teresa Sümnick und Alexander Hübner-Hecker, denen es gelang den Verlauf des Abends gekonnt aufzulockern.

Für die turnerischen Einlagen sorgten Auftritte der talentierten, jungen Turnerinnen die ihr Können am Balken zeigten. Die aktiven Turnerinnen und Turner begeisterten mit einer Tanzchoreographie und Übungen an Barren und Reck. Die Neuauflage eines Showacts vom 90-jährigen Jubiläum rundete den Abend auch für die ehemaligenTurner gelungen ab.

Abseits des unterhaltsamen Programms wurden auch Ehrungen des Schwäbischen und Deutschen Turnerbundes verliehen. Die PreisträgerInnen wurden für ihr Engagement und ihren Einsatz in der Turnabteilung geehrt. Die Auszeichnungen mit den Ehrennadeln führte Ingrid Kienzle als offizielle Vertreterin des Turngau Stuttgarts durch. Ganz besonders honoriert wurden, in Form eines Ehrenbriefes des DTB, Ellen Lamparter und Hans Grieb.

Vielen Dank dem gesamten Trainerstab, die Zeit und Herzblut in diese Veranstaltung gesteckt haben. Ein ganz besonderer Dank geht an das Organisationsteam und vor allem an die freiwilligen Helferinnen und Helfer des Musikvereins Weil im Schönbuch, die diesen Abend überhaupt erst möglich gemacht haben!


Erstellt: 4.12.2017 FSS, Verfasser: Alexander Hübner-Hecker                      

 

Ihr Kind möchte turnen?

 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 07157/889673 (Anrufbeantworter) Fragen bitte per mail, ich kann Sie leider nicht zurückrufen! Unsere Gruppen und die Trainingszeiten finden Sie unter www.turnen-weil.de. Im Download Bereich finden Sie das Anmeldeformular mit Gebührenordnung. Natürlich dürfen die Kinder die ersten drei Turnstunden “schnuppern”, dann ist allerdings aus Versicherungsgründen die Mitgliedschaft im Verein nötig.

 

Erstellt: Oktober 17, FS